FÜHRUNGSPOWER wertschätzend & stärkenorienitert

Führungskompetenz: Erfolgsfaktor Menschlichkeit 

Führen ist vor allem das Vermeiden von Demotivation.“ (R. Sprenger – Motivatinsexperte)

Fördern Sie Ihr gutes Händchen für die Zusammenarbeit von Menschen, durch wertschätzende und stärkenorientierte Führung.

Führung beginnt bei der eigenen Haltung

Das Führen von Menschen hat viele Bereiche,  sei es im GESCHÄFT, der FAMILIE oder dem VEREIN, doch die zugrundeliegenden Prinzipien sind im wesendlichen die gleichen. Auf  vielen Letbilder  hat ein wertschätzender Umgangsstiel mtíttlerweile  einen hohen Stellenwert. Es wird erkannt, dass Machtausübung mit dominatem Verhalten Ohnemacht erzeugt und Beziehungen beeinträchtigt.  Doch dieser neue achtsame und wertschätzende Fürhungsstiel erfordert ein völlig neues Denken und Handeln. Und damit beginnt Führung zunächst bei sich selbst. 

Vorallem Vertrauensverlust und mangelnde Kommunikation beeinträchtigen  die Beziehungen zwischen  Führungskräften und ihren Anvertrauten erheblich.

Gesunde und wertschätznde Führung benötigt emotionale Intelligenz. 

„Wertschätzung ist die Grundlage jeder Beziehung! (M.Rosenberg)

Wie genau sieht ein wertschätzender vertrauensvoller Führungsstil auf Augenhöhe mit möglichste flacher Hirarchie aus, vor allem in brenzligen Situationen? Wie schaffen wir Vertrauen und emotionale Bindung?

 

Führungskultur mit Mehrwert
Empathische & stärkenorieniterte Führung

 

Letzten Endes kann man alle wirtschaftlichen Vorgänge auf drei Worte reduzieren: Menschen, Produkte und Profite. Die Menschen stehen an erster Stelle. Wenn man kein gutes Team hat, kann man mit den beiden anderen nicht viel anfangen.

(Lee Lacocca, Topmanager)

Führung von Mitarbeitern bedeutet immer erst bewusste Selbstführung der Führungskräfte.  
Wahrnehmen, kooperieren, Konflikte lösen, Projekte und Teams organisieren, Feedback geben,
sich steuern und für Mitarbeiter Coach sein.
 

In diesen Kernkompetenzen bzw. Herausforderungen stecken elementare persönliche Grundfähigkeiten wie Selbsterkenntnis, Selbstvertrauen, Achtsamkeit und Wertschätzung, das Erkennen von Talenten und Grenzen, der Umgang mit Ängsten und Beschränkungen, Selbst- und Stressmanagement mit den benötigten Bewältigungs- und Problemlösestrategien.

Konfliktösung und das erkennen der Ressourcen von Mitarbeiter und Teams ist meine Leidenschaft
Zum einen fordern Konflikte unsere ganze Kreativität und Präsenz heraus. Sie führen uns aber auch an die eigenen Grenzen. Sich zu behaupten und doch die Beziehung zum Gegenüber nicht zu verlieren, sich Gehör zu verschaffen unter bewusstem Verzicht auf Dominanz und Gewalt – Das ist eine Lebenskunst, die lernbar ist!
Und zum anderen braucht es ein tieferes Verständnis der individuellen Stärken der anvertrauten Mitarbeiter und der Teamdynamik im ganzen umd Erfolgreich sein zu können.
 
Ihr Nutzen/ Mehrwert:
  • Sie lösen Spannungen und Konflikte souverän und ohne Verlierer.
  • Vorbereitung von schwierigen Gesprächen.
  • Sie verbessen die Beziehung zu Ihren Mitmenschen und damit wird alles leichter und effektiver.
  • Sie lernen Ihre eigenen Stärken kennen und Ihren individuellen Führungsstil auszubauen
  • Sie kennen die Potentiale Ihrer Mitarbieter im Team und nutzen diese strategisch.
  • Sie steigern die Effektivität im Team, durch emotionale Beteiligung und Teamgeist.

 

Gerne unterstütze ich sie dabei!

 
 

 

Lassen Sie sich beraten, die Auftragsklärung ist kostenlos!

Erfolg ist die Bewegung des Potentials in die richtige Richtung“ (A.Tenzer)



 

Beispiel für Führung auf auf Augenhöhe im folgenden Kurzvideo: